Ostseebad Wustrow
Das neue Leuchtfeuer auf der Wustrower Seebücke

Leuchtfeuer Wustrow

Am 17. September 2013 wurde ein neues, modernes Leuchtfeuer aufgestellt und wurde am 02.04.2014 in Betrieb genommen. Der 8 Meter hohe, rot-weiß-gestreifte Rohrmast befindet sich auf der Wustrower Seebrücke und ersetzt heute etwas weiter nördlich das Leuchtfeuer der ehemaligen Nebelstation Wustrow. Das Licht strahlt aus einer Höhe von 11m über dem Meeresspiegel nur in Richtung See. Die Nenntragweite des Feuers  beträgt 13 Seemeinen (24 km).

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, welche alle dazu genutzt werden können,
Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen