Region: Ostsee → Mecklenburg-Vorpommern →

Strandzugang / Strandaufgang Ahrenshoop

Ahrenshoop - Strandübergang 1

Strandübergang 1

18347 Ahrenshoop

Notruf Rettungsturm DLRG:

038220 - 666 16


Notruf: 112
gelber Farbkreis steht für die Region Nordvorpommern Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

Informationen zum Strandbereich

  • Ostsee
  • Textilstrand
  • FKK
  • Hundestrand *
  • Reiten *
  • Parkplatz *
  • kurabgabepflichtig

Weitere Infos / Besonderheiten *

  • Der Strandabschnitt 1 ist ein gemeinsamer Strandabschnitt. Hier beginnt der Strand von Ahrenshoop (weitere Ahrenshooper Strandabschnitte links) und Born a. Darß (weitere Borner Strandabschnitte rechts).
  • Hundestrand; Strandübergang 3 bis 1
    Vom 01.10. - 30.03. ist der gesamte Strand für Spaziergänge mit Hunden freigegeben. (Außer Sperrungen.)
    Bitte entnehmen Sie für Ihren Strandspaziergang mit Hund Hundetoilettenbeutel aus den Tütenspendern, die an mehreren Standorten in Ahrenshoop aufgestellt sind.
  • Vom 01.10. - 30.03. ist der gesamte Ahrenshooper Strand für Pferd und Reiter freigegeben.
    Um an den Strand zu gelangen, ist der Reitübergang 16 zu empfehlen. (auf keinen Fall möglich: 15, 12, 11, 8, 4)
  • Großer Parkplatz an der L21.
  • Drohnenflug verboten (genehmigungspflichtig)

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Gewähr übernommen, Änderungen möglich.

Karte Strandabschnitt


Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen