Ostsee

Fischland-Darß-Zingst - Veranstaltungskalender Mai 2019

Wann? Was? Wo?
01.05.2019
Mi
10:00 Uhr Weidenflechten
Flechten für Jung und Alt gegen Kostenumlage
Zur Auswahl stehen zwei Flechtobjekte.
Die benötigte Zeit beträgt ca. 0,5 bis 2 Stunden

Wustrow  Fischlandhaus
Neue Straße 38 
01.05.2019
Mi
11:00 Uhr Familienworkshop: Faszination Modellbau
Sägen, Feilen, Schleifen, Bohren, Schneiden und Löten
Holz, Pappe, Draht, Styropor werden bearbeitet.Alles ist möglich: Vom vorgefertigten Bausatz bis zum selbst entworfenem kleinen Meisterstück.
Kosten: Eintritt und Material Mindesteilnehmerzahl: 5 Personen
Zingst  Experimentarium
Seestrasse 3 
01.05.2019
Mi
14:00 Uhr A Plastic Ocean
Über fünf Jahre lang recherchierte und filmte ein Team aus Wissenschaftlern und Aktivisten an 20 verschiedenen Orten.Sie dokumentieren die globalen Effekte der Plastikverschmutzung. Gleichzeitig zeigt der Film aber auch Technologien und politische Lösungen, die die Situation verbessern können.
Regie: Craig Leeson |
englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln, Länge: 102 min
Eintritt: frei | eine Spende ist willkommen.
Zingst  Max-Hünten-Haus
Schulstrasse 3 
01.05.2019
Mi
18:00 Uhr Küstenvogelbeobachtung mit dem NABU
Im April halten sich in der Boddenlandschaft zahlreiche Wasservögel zur Zwischenrast oder zur beginnenden Brutzeit auf.
Mit Fernglas und Spektiv entdecken die Teilnehmer verschiedene Entenarten, Gänse und Schwäne.
Ein Vogelkundler des NABU Nordvorpommern empfängt alle interessierten Besucher.
Dauer bis Sonnenuntergang. Individuelles Kommen und Gehen ist möglich und ausdrücklich erwünscht.
NABU-Tipp: Das eigene Fernglas und Vogelbuch sind mitzubringen.
Eine Spende ist willkommen.
Zingst  Beobachtungsplattform Zingst West
Zur Wellenwiese 1 1 
02.05.2019
Do
20:00 Uhr Orgeltage Ahrenshoop
Orgelkonzert mit KMD Emil Handke
Ahrenshoop  Schifferkirche
Paetowweg 5 
03.05.2019
Fr
20:00 Uhr Orgeltage Ahrenshoop
Orgelkonzert mit Kathedralmusiker Matthias Mück
Ahrenshoop  Schifferkirche
Paetowweg 5 
04.05.2019
Sa
12:30 Uhr Großes Mustang & US-Car Treffen
Rund 60 Fahrzeuge des US-amerikanischen Kultautos Ford Mustang kommen mit anderen Oldtimern nach Zingst.
Programm:
Besichtigung der Mustangs auf dem Parkplatz des Experimentariums
KLeine Ausfahrt mit dem Ford Mustang oder einen Mustang Facelift, selbst lenken gegen eine kleine Spende.
Auftritt der ThunderHill Line Dancers Aus Barth
Basteln für Kinder
Tombola mit vielen Gewinnen



Zingst  Multimediahalle
Seestrasse 56/57 
04.05.2019
Sa
20:00 Uhr Orgeltage Ahrenshoop
Orgelkonzert mit Kantor Christian Bühler
Ahrenshoop  Schifferkirche
Paetowweg 5 
05.05.2019
So
09:00 Uhr Evangelischer Gottesdienst

Dierhagen  Dorfkirche
Kirchstraße 
05.05.2019
So
15:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Ausstellungseröffnung Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
05.05.2019
So
20:00 Uhr Orgeltage Ahrenshoop
mit Pastor Reinhard Witte und Anne-Dore Baumgarten (Orgel)
Ahrenshoop  Schifferkirche
Paetowweg 5 
07.05.2019
Di
08:30 Uhr Nordic Walking
mit der DLRG Ortsgruppe (1,5 Stunden)
Wustrow  Ecke Parkstraße
Direktor-Schütz-Weg 
07.05.2019
Di
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
07.05.2019
Di
11:00 Uhr Familienworkshop: Raketenmodellbau
Von der pfiffigen Blasrohrrakete bis zur freifliegenden Modellrakete gilt das Rückstoßprinzip. dem gehen wir auf die Spur. Handwerkliches Geschick sowie sorgfältiges Arbeiten sind in diesem Workshop gefragt.
Kosten: Eintritt und Material
Mindesteilnehmer: 5 Personen
Zingst  Experimentarium
Seestraße 76 
07.05.2019
Di
14:30 Uhr Workshop - Interaktive Führung
für Kinder ab 5 Jahre
anschließend Gestalten eines eigenen Kunstwerks, mit Voranmeldung Tel. 66 79 0
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
08.05.2019
Mi
09:30 Uhr Ortswanderung
zur Geschichte und Besonderheiten des Ostseebades
Dauer: etwa 2 h


Wustrow  Haus des Gastes
Ernst-Thälmann-Str. 11 
08.05.2019
Mi
10:00 Uhr Weidenflechten
Flechten für Jung und Alt gegen Kostenumlage
Zur Auswahl stehen zwei Flechtobjekte.
Die benötigte Zeit beträgt ca. 0,5 bis 2 Stunden

Wustrow  Fischlandhaus
Neue Straße 38 
08.05.2019
Mi
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
08.05.2019
Mi
11:00 Uhr Familienworkshop: Faszination Modellbau
Sägen, Feilen, Schleifen, Bohren, Schneiden und Löten
Holz, Pappe, Draht, Styropor werden bearbeitet.Alles ist möglich: Vom vorgefertigten Bausatz bis zum selbst entworfenem kleinen Meisterstück.
Kosten: Eintritt und Material Mindesteilnehmerzahl: 5 Personen
Zingst  Experimentarium
Seestrasse 3 
08.05.2019
Mi
18:00 Uhr Küstenvogelbeobachtung mit dem NABU
Im April halten sich in der Boddenlandschaft zahlreiche Wasservögel zur Zwischenrast oder zur beginnenden Brutzeit auf.
Mit Fernglas und Spektiv entdecken die Teilnehmer verschiedene Entenarten, Gänse und Schwäne.
Ein Vogelkundler des NABU Nordvorpommern empfängt alle interessierten Besucher.
Dauer bis Sonnenuntergang. Individuelles Kommen und Gehen ist möglich und ausdrücklich erwünscht.
NABU-Tipp: Das eigene Fernglas und Vogelbuch sind mitzubringen.
Eine Spende ist willkommen.
Zingst  Beobachtungsplattform Zingst West
Zur Wellenwiese 1 1 
08.05.2019
Mi
19:30 Uhr Filmclub am Mittwoch
Gauguin – Ich bin ein Wilder, Dokumentation, Marie-Christine Courtès, Arte France 2017, 52 min
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
09.05.2019
Do
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
09.05.2019
Do
14:00 Uhr Radführung entlang des Kunstpfades Ahrenshoop
Im März 2017 wurde anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Künstlerkolonie Ahrenshoop der Kunstpfad Ahrenshoop installiert.
Geführte Radtour zu den 10 Stationen des Kunstpfades.
Anmeldung unter Tel. 038220 666610 erforderlich Teilnehmerzahl: 10 Personen.
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
10.05.2019
Fr
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
11.05.2019
Sa
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
12.05.2019
So
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
12.05.2019
So
15:00 Uhr Sonntagskonzert
Willi Freibier mit Oldies, Country und norddeutschen Hits
Prerow  Freilichtbühne
an der Promenade zur Seebrücke 
12.05.2019
So
16:00 Uhr Kurkonzert



Dierhagen  Waldbühne
Im Dünenwald nahe dem Hauptstrand 
14.05.2019
Di
08:30 Uhr Nordic Walking
mit der DLRG Ortsgruppe (1,5 Stunden)
Wustrow  Ecke Parkstraße
Direktor-Schütz-Weg 
14.05.2019
Di
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
14.05.2019
Di
11:00 Uhr Familienworkshop: Raketenmodellbau
Von der pfiffigen Blasrohrrakete bis zur freifliegenden Modellrakete gilt das Rückstoßprinzip. dem gehen wir auf die Spur. Handwerkliches Geschick sowie sorgfältiges Arbeiten sind in diesem Workshop gefragt.
Kosten: Eintritt und Material
Mindesteilnehmer: 5 Personen
Zingst  Experimentarium
Seestraße 76 
14.05.2019
Di
14:30 Uhr Workshop - Interaktive Führung
für Kinder ab 5 Jahre
anschließend Gestalten eines eigenen Kunstwerks, mit Voranmeldung Tel. 66 79 0
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
15.05.2019
Mi
09:30 Uhr Ortswanderung
zur Geschichte und Besonderheiten des Ostseebades
Dauer: etwa 2 h


Wustrow  Haus des Gastes
Ernst-Thälmann-Str. 11 
15.05.2019
Mi
10:00 Uhr Entdeckertour am Strand
Wie leben Strandfloh und Meersenf? Strand und Dünen sind extreme Lebensräume, in denen sich nur Spezialisten behaupten können. Auf einer kleinen Strandwanderung erfährt man Wissenswertes und Interessantes über Ostsee, Strand und Küstenwald. Während des Umweltfotofestivals »horizonte zingst« wird auch ein Blick unter die Wasseroberfläche geworfen.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Tipp: In der Pommernstube gibt es Bastelkurse mit Strandgut.

Veranstaltungsort
Ahrenshoop  Experimentarium
Seestrasse 76 
15.05.2019
Mi
10:00 Uhr Entdeckertour am Strand
Wie leben Strandfloh und Meersenf? Strand und Dünen sind extreme Lebensräume, in denen sich nur Spezialisten behaupten können. Auf einer kleinen Strandwanderung erfährt man Wissenswertes und Interessantes über Ostsee, Strand und Küstenwald. Während des Umweltfotofestivals »horizonte zingst« wird auch ein Blick unter die Wasseroberfläche geworfen.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Tipp: In der Pommernstube gibt es Bastelkurse mit Strandgut.
Zingst  Experimentarium
Seestrasse 76 
15.05.2019
Mi
10:00 Uhr Weidenflechten
Flechten für Jung und Alt gegen Kostenumlage
Zur Auswahl stehen zwei Flechtobjekte.
Die benötigte Zeit beträgt ca. 0,5 bis 2 Stunden

Wustrow  Fischlandhaus
Neue Straße 38 
15.05.2019
Mi
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
15.05.2019
Mi
11:00 Uhr Familienworkshop: Faszination Modellbau
Sägen, Feilen, Schleifen, Bohren, Schneiden und Löten
Holz, Pappe, Draht, Styropor werden bearbeitet.Alles ist möglich: Vom vorgefertigten Bausatz bis zum selbst entworfenem kleinen Meisterstück.
Kosten: Eintritt und Material Mindesteilnehmerzahl: 5 Personen
Zingst  Experimentarium
Seestrasse 3 
15.05.2019
Mi
18:00 Uhr Küstenvogelbeobachtung mit dem NABU
Im April halten sich in der Boddenlandschaft zahlreiche Wasservögel zur Zwischenrast oder zur beginnenden Brutzeit auf.
Mit Fernglas und Spektiv entdecken die Teilnehmer verschiedene Entenarten, Gänse und Schwäne.
Ein Vogelkundler des NABU Nordvorpommern empfängt alle interessierten Besucher.
Dauer bis Sonnenuntergang. Individuelles Kommen und Gehen ist möglich und ausdrücklich erwünscht.
NABU-Tipp: Das eigene Fernglas und Vogelbuch sind mitzubringen.
Eine Spende ist willkommen.
Zingst  Beobachtungsplattform Zingst West
Zur Wellenwiese 1 1 
16.05.2019
Do
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
16.05.2019
Do
18:00 Uhr Offener Lesekreis
Treff zum zwanglosen Gespräch über gern gelesene Bücher
bei den "Klabauters"


Ahrenshoop  Strandstraße 14
Kinder und Jugendverein 
16.05.2019
Do
18:00 Uhr Offener Lesekreis
Wer hat Spaß am Lesen? Treff zum zwanglosen Gespräch über gern gelesene Bücher bei den "Klabauters"

Wustrow  Strandstraße 14
Kinder und Jugendverein 
17.05.2019
Fr
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
17.05.2019
Fr
19:30 Uhr Johann Segebarth Abend zum 100.Todestag
Ein unterhaltsamer Abend auf hoch-und
plattdeutsch, der an das Leben und Wirken des
Darßer Kapitäns, Autors und des engagierten
Bürgers, Johann Segebarth, erinnert.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
18.05.2019
Sa
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
18.05.2019
Sa
11:00 Uhr Familiensamstag im Museum
Lieblingsbilder finden und mit Farbe, Pinsel, Schere und Papier frei gestalten
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
19.05.2019
So
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
19.05.2019
So
10:00 Uhr Internationaler Museumstag
Internationaler Museumstag unter dem Motto: Museen-Zukunft lebendiger Traditionen 10.00-16.00 Uhr Darßer Haustüren - Spurensuche mit der Kamera

"Museen sind die Hüter der Vergangenheit, das Spiegelbild unserer kulturellen Gegenwart und die Visionäre der Zukunft. Dies alles gilt es, am Internationalen Museumstag zu entdecken". Harald Ringstorff

Am Sonntag, dem 19. Mai 2019 ruft das Darß-Museum zu einer Fotoexkursion auf eigene Faust rund um die Darßer Haustüren auf. Die traditionelle kunsthandwerkliche Herstellung der reich verzierten Darßer Haustüren wurde im Dezember 2018 als nationales immaterielles Kulturerbe anerkannt.
Programm: 10.00 Uhr - Treffpunkt am Museum in Prerow, Waldstraße 48. Einführung zum Thema

10.30 – 14.00 - Zeit für die Fotoexkursion mit der eigenen Kamera/ Smartphone, um Darßer Haustüren in Prerow zu entdecken und zu fotografieren.
14.00-15.00 mit den Fotos im „Gepäck“ zurück zum Museum

15.00-16.00 Präsentation der Fotos, Kaffee & Kuchen

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei!
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
19.05.2019
So
11:00 Uhr Aktionen zum Internationalen Museumstag
Mit Jo Jastram auf „Afrikanische Reise“ gehen in eigenen Zeichnungen und plastischen Arbeiten Workshop für Kinder (ab 5 Jahre) und Erwachsene
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
19.05.2019
So
16:00 Uhr Kurkonzert



Wustrow  Waldbühne
Im Dünenwald nahe dem Hauptstrand 
20.05.2019
Mo
15:30 Uhr "Fischland-Darss-Zingst. Die 99 besonderen Seiten der Region"
Lesung mit Birgitt Sandke
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
21.05.2019
Di
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
21.05.2019
Di
11:00 Uhr Familienworkshop: Raketenmodellbau
Von der pfiffigen Blasrohrrakete bis zur freifliegenden Modellrakete gilt das Rückstoßprinzip. dem gehen wir auf die Spur. Handwerkliches Geschick sowie sorgfältiges Arbeiten sind in diesem Workshop gefragt.
Kosten: Eintritt und Material
Mindesteilnehmer: 5 Personen
Zingst  Experimentarium
Seestraße 76 
21.05.2019
Di
14:30 Uhr Workshop - Interaktive Führung
für Kinder ab 5 Jahre
anschließend Gestalten eines eigenen Kunstwerks, mit Voranmeldung Tel. 66 79 0
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
21.05.2019
Di
17:00 Uhr "Oskar Frenzel und Fritz Grebe – Sinnbilder ländlichen Friedens in der Landschaftsmalerei um 1900"
Lesung mit Alfried Nehring
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
22.05.2019
Mi
09:30 Uhr Ortswanderung
zur Geschichte und Besonderheiten des Ostseebades
Dauer: etwa 2 h


Wustrow  Haus des Gastes
Ernst-Thälmann-Str. 11 
22.05.2019
Mi
10:00 Uhr Entdeckertour am Strand
Wie leben Strandfloh und Meersenf? Strand und Dünen sind extreme Lebensräume, in denen sich nur Spezialisten behaupten können. Auf einer kleinen Strandwanderung erfährt man Wissenswertes und Interessantes über Ostsee, Strand und Küstenwald. Während des Umweltfotofestivals »horizonte zingst« wird auch ein Blick unter die Wasseroberfläche geworfen.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Tipp: In der Pommernstube gibt es Bastelkurse mit Strandgut.

Veranstaltungsort
Ahrenshoop  Experimentarium
Seestrasse 76 
22.05.2019
Mi
10:00 Uhr Weidenflechten
Flechten für Jung und Alt gegen Kostenumlage
Zur Auswahl stehen zwei Flechtobjekte.
Die benötigte Zeit beträgt ca. 0,5 bis 2 Stunden

Wustrow  Fischlandhaus
Neue Straße 38 
22.05.2019
Mi
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
22.05.2019
Mi
11:00 Uhr Familienworkshop: Faszination Modellbau
Sägen, Feilen, Schleifen, Bohren, Schneiden und Löten
Holz, Pappe, Draht, Styropor werden bearbeitet.Alles ist möglich: Vom vorgefertigten Bausatz bis zum selbst entworfenem kleinen Meisterstück.
Kosten: Eintritt und Material Mindesteilnehmerzahl: 5 Personen
Zingst  Experimentarium
Seestrasse 3 
22.05.2019
Mi
17:30 Uhr Gute-Nacht-Geschichte mit dem Museumsmaskottchen Paul Palette
ein Bild unserer Ausstellung erzählt seine Geschichte

Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
22.05.2019
Mi
17:30 Uhr Gute-Nacht-Geschichte mit dem Museumsmaskottchen Paul Palette
ein Bild unserer Ausstellung erzählt seine Geschichte

Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
22.05.2019
Mi
18:00 Uhr Küstenvogelbeobachtung mit dem NABU
Im April halten sich in der Boddenlandschaft zahlreiche Wasservögel zur Zwischenrast oder zur beginnenden Brutzeit auf.
Mit Fernglas und Spektiv entdecken die Teilnehmer verschiedene Entenarten, Gänse und Schwäne.
Ein Vogelkundler des NABU Nordvorpommern empfängt alle interessierten Besucher.
Dauer bis Sonnenuntergang. Individuelles Kommen und Gehen ist möglich und ausdrücklich erwünscht.
NABU-Tipp: Das eigene Fernglas und Vogelbuch sind mitzubringen.
Eine Spende ist willkommen.
Zingst  Beobachtungsplattform Zingst West
Zur Wellenwiese 1 1 
22.05.2019
Mi
19:30 Uhr Filmclub am Mittwoch
Rodin – Wegbereiter der Moderne, Dokumentation, Claire Duguet, Leslie Grunberg, Arte France, 52 min
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
23.05.2019
Do
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
23.05.2019
Do
16:30 Uhr "Was uns besonders macht“
Lesung mit Dr. Renate Billinger-Cromm
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
24.05.2019
Fr
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
24.05.2019
Fr
20:00 Uhr Jimmy Nelson – „Homage to Humanity“
Der Fotograf Jimmy Nelson schafft es wie kaum ein anderer, die kulturelle Vielfalt rund um den Globus in herausragenden und eindringlichen Fotografien festzuhalten. Er nimmt die Zuschauer mit auf eine Entdeckungsreise zu den unterschiedlichsten Kulturen dieser Welt.
Zingst  Multimediahalle
Seestrasse 56/57 
25.05.2019
Sa
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
25.05.2019
Sa
14:00 Uhr Dierhäger Kinderfest
Dierhagen  Hafen
 
25.05.2019
Sa
19:00 Uhr „Bildpost. 100 Briefe und Postkarten aus sechs Jahrzehnten“
Lesung mit der Herausgeberin Martina Hanf und dem Verleger Michael Wagener
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
26.05.2019
So
09:00 Uhr Küstenputz
Umweltfotofestivals »horizonte zingst« sammelt der BUND e.V. gemeinsam mit interessierten Gästen und Einheimischen täglich Müll am Strand rund um die Seebrücke. Gemeinsam sollen die Funde ausgewertet werden.
Zingst  Seebrücke
 
26.05.2019
So
09:00 Uhr Evangelischer Gottesdienst
Dierhagen  Dorfkirche
Kirchstraße 
26.05.2019
So
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
26.05.2019
So
15:00 Uhr Sonntagskonzert
mit dem Duo Ton Art
Prerow  Freilichtbühne
an der Promenade zur Seebrücke 
26.05.2019
So
16:00 Uhr Kurkonzert


Dierhagen  Waldbühne
Im Dünenwald nahe dem Hauptstrand 
26.05.2019
So
20:00 Uhr Esther Horvath – „Behind Arctic Science“
Anhand von Klimamodellen wurde bereits berechnet, dass der Arktische Ozean in 25 Jahren in den Sommermonaten eisfrei sein wird. Aber wer sind die Wissenschaftler, die diese wichtigen Daten über den Arktischen Ozean sammeln? Wie arbeiten sie in einer der abgelegensten und menschenfeindlichsten Regionen der Erde – auf der Station Nord?
Zingst  Multimediahalle
Seestrasse 56/57 
26.05.2019
So
20:00 Uhr Uli Kunz – „Leidenschaft Ozean“
Als Forschungstaucher, Meeresbiologe und Unterwasserfotograf nimmt Uli Kunz regelmäßig an abenteuerlichen Expeditionen in die Tiefen der Ozeane teil. Eine Leidenschaft treibt ihn dabei an: die Liebe zum Ozean.
Zingst  Multimediahalle
Seestrasse 56/57 
27.05.2019
Mo
09:00 Uhr Küstenputz
Umweltfotofestivals »horizonte zingst« sammelt der BUND e.V. gemeinsam mit interessierten Gästen und Einheimischen täglich Müll am Strand rund um die Seebrücke. Gemeinsam sollen die Funde ausgewertet werden.
Zingst  Seebrücke
 
27.05.2019
Mo
20:00 Uhr GDT Regionalgruppe Mecklenburg-Vorpommern – "Wasser, Licht & Weite"
„Wasser, Licht & Weite“ ist eine Positionsbestimmung, eine fotografische Liebeserklärung und ein klares Bekenntnis für den Schutz der einzigartigen Natur von Mecklenburg-Vorpommern. Eine Hommage ans Küstenland, die eine klare Botschaft beinhaltet: Es ist Zeit für mehr Wildnis.
Zingst  Multimediahalle
Seestrasse 56/57 
28.05.2019
Di
08:00 Uhr Wachmacher Workout am Meer
Pilates, Yoga & Co.
Tag vier des Umweltfotofestivals »horizonte zingst« startet mit einer bunten Mischung aus Yoga, Pilates, Qi Gong, Achtsamkeit, Meditation und vielem mehr.
Zingst  Seebrücke
 
28.05.2019
Di
08:30 Uhr Nordic Walking
mit der DLRG Ortsgruppe (1,5 Stunden)
Wustrow  Ecke Parkstraße
Direktor-Schütz-Weg 
28.05.2019
Di
09:00 Uhr Küstenputz
Umweltfotofestivals »horizonte zingst« sammelt der BUND e.V. gemeinsam mit interessierten Gästen und Einheimischen täglich Müll am Strand rund um die Seebrücke. Gemeinsam sollen die Funde ausgewertet werden.
Zingst  Seebrücke
 
28.05.2019
Di
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
28.05.2019
Di
11:00 Uhr Familienworkshop: Raketenmodellbau
Von der pfiffigen Blasrohrrakete bis zur freifliegenden Modellrakete gilt das Rückstoßprinzip. dem gehen wir auf die Spur. Handwerkliches Geschick sowie sorgfältiges Arbeiten sind in diesem Workshop gefragt.
Kosten: Eintritt und Material
Mindesteilnehmer: 5 Personen
Zingst  Experimentarium
Seestraße 76 
28.05.2019
Di
14:30 Uhr Workshop - Interaktive Führung
für Kinder ab 5 Jahre
anschließend Gestalten eines eigenen Kunstwerks, mit Voranmeldung Tel. 66 79 0
Ahrenshoop  Kunstmuseum
Weg zum Hohen Ufer 36 
28.05.2019
Di
19:30 Uhr Sandra Hanke und Dieter Schonlau – „Borneo – Wunderwelt im Verborgenen“
Nachdem sie in Borneo ihre Liebe für die tropischen Wälder entdeckt haben, brechen Sandra Hanke und der Naturfotograf Dieter Schonlau jedes Jahr mit Rucksack, Kompass und Fotoausrüstung auf, um für einige Monate in den tropischen Wäldern zu leben.
Zingst  Multimediahalle
Seestrasse 56/57 
29.05.2019
Mi
09:30 Uhr Ortswanderung
zur Geschichte und Besonderheiten des Ostseebades
Dauer: etwa 2 h


Wustrow  Haus des Gastes
Ernst-Thälmann-Str. 11 
29.05.2019
Mi
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
29.05.2019
Mi
11:00 Uhr Familienworkshop: Faszination Modellbau
Sägen, Feilen, Schleifen, Bohren, Schneiden und Löten
Holz, Pappe, Draht, Styropor werden bearbeitet.Alles ist möglich: Vom vorgefertigten Bausatz bis zum selbst entworfenem kleinen Meisterstück.
Kosten: Eintritt und Material Mindesteilnehmerzahl: 5 Personen
Zingst  Experimentarium
Seestrasse 3 
29.05.2019
Mi
18:00 Uhr Küstenvogelbeobachtung mit dem NABU
Im April halten sich in der Boddenlandschaft zahlreiche Wasservögel zur Zwischenrast oder zur beginnenden Brutzeit auf.
Mit Fernglas und Spektiv entdecken die Teilnehmer verschiedene Entenarten, Gänse und Schwäne.
Ein Vogelkundler des NABU Nordvorpommern empfängt alle interessierten Besucher.
Dauer bis Sonnenuntergang. Individuelles Kommen und Gehen ist möglich und ausdrücklich erwünscht.
NABU-Tipp: Das eigene Fernglas und Vogelbuch sind mitzubringen.
Eine Spende ist willkommen.
Zingst  Beobachtungsplattform Zingst West
Zur Wellenwiese 1 1 
29.05.2019
Mi
20:00 Uhr Hardy Fiebig – "Die Schätze von Kenia"
Mit dieser Live-Reportage liefert der langjährige Kenia-Kenner Hardy Fiebig eine humorvolle, bildgewaltige und liebevolle Innenansicht von einem jungen Land auf dem Weg in die Zukunft.
Zingst  Multimediahalle
Seestrasse 56/57 
30.05.2019
Do
09:00 Uhr Küstenputz
Umweltfotofestivals »horizonte zingst« sammelt der BUND e.V. gemeinsam mit interessierten Gästen und Einheimischen täglich Müll am Strand rund um die Seebrücke. Gemeinsam sollen die Funde ausgewertet werden.
Zingst  Seebrücke
 
30.05.2019
Do
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
30.05.2019
Do
20:00 Uhr Mario Goldstein – „Abenteuer Grünes Band – Vom Todesstreifen zur Lebenslinie“
2019 wird es 30 Jahre her sein, dass die Berliner Mauer gefallen ist. Nach dreißig Jahren kehrt Mario Goldstein an die ehemalige Grenze zurück: „Ein Ort, der ganz anders ist als der, den ich 1988 als Flüchtling in Erinnerung hatte“, so beschreibt er nach dreißig Jahren seine emotionale Rückkehr.
Zingst  Multimediahalle
Seestrasse 56/57 
31.05.2019
Fr
09:00 Uhr Küstenputz
Umweltfotofestivals »horizonte zingst« sammelt der BUND e.V. gemeinsam mit interessierten Gästen und Einheimischen täglich Müll am Strand rund um die Seebrücke. Gemeinsam sollen die Funde ausgewertet werden.
Zingst  Seebrücke
 
31.05.2019
Fr
10:00 Uhr Robert Geßner - Malerei
Sonderausstellung:
Robert Geßner - Malerei vom 5.5. bis 15.9.
Er kam über Venedig und Berlin auf den Darß -
der Maler Robert Geßner (1889-1973)
Am 5. Mai 2019, dem 130. Geburtstag des
Künstlers, eröffnet das Darß-Museum in Prerow
die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner
Gemälde. Geboren in Venedig unter dem
bürgerlichem Namen Roberto Behlolavek,
absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an
der königlichen akademischen Hochschule für
bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert
Geßner mit seiner Frau in Born auf dem Darß.
Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald
und der natürlich wilde Strand an der Westküste
boten ihm immer aufs Neue Motive für seine
Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder
des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der
1930er Jahre entstanden.
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
31.05.2019
Fr
15:00 Uhr Traditionelle Handarbeit
Traditionelle Handarbeit
Ob Sie Stricken, Häkeln, Spinnen oder Sticken –
in geselliger Runde bei einer Tasse Kaffee, macht Handarbeit besonders viel Spaß. Bitte bringen Sie ihre Handarbeitsutensilien mit. Termine: Immer am letzten Freitag des Monats
Prerow  Darß-Museum
Waldstraße 48 
31.05.2019
Fr
22:30 Uhr Großes Höhenfeuerwerk
zur Eröffnung "100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ostseebad Wustrow"

Ahrenshoop  Seebrücke
Strandstrasse 

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Termine wird keine Gewähr übernommen, Änderungen möglich.

Möchten Sie Ihre Veranstaltung in diese Rubrik aufnehmen? - Dann klicken Sie hier!