Hase und Igel – Eine ausgefuchste Geschichte

Igold und Iglinde Igelsen führen ein beschauliches Leben auf ihrem Blaubeerhügel, das nur mitunter durch das Herumrennen des Hasen gestört wird. Als dieser wieder einmal die von Igold geliebten und beobachteten Vögel vertreibt, lässt sich der Igelmann im Streit zu einer Wette hinreißen, die er natürlich nicht gewinnen kann. Iglindes List und Ideenreichtum können den Hasen dennoch besiegen, der danach in ein besonders gefährliches Abenteuer gerät.

Ort

Ostseebad Zingst

Max Hünten Haus, Schulstraße 3

Termine

Fr, 29.03.2024, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Fr, 29.03.2024, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr

 Ein Stück für Kleine und Große ab 4 in etwa 50 Minuten.


Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Termine wird keine Gewähr übernommen, Änderungen möglich.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen