Fischland-Darß-Zingst

Informationsausstellung Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft in Born a. Darß

Achtung: Diese Ausstellung wurde aufgelöst, sie existiert nicht mehr.

Beitrag: Brigitte Hildisch - Rövershagen

Holzhaus Holzhaus Haus innen


Die Informationsausstellung Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft enthält auf kleinstem Raum viel Wissenswertes über den Nationalpark bereit. Ein Gebäude, auf dem Gelände der Alten Oberförsterei Darß, das eher unscheinbar wirkt, offenbart im Inneren eine überschaubar gegliederte Präsentation von Fakten. Ursprünglich baute man dieses Haus in den 40er Jahren, um darin eine Sauna unterzubringen. Viel Ausstellungsfläche gibt es also nicht und die Zeit, die man dort verbringen möchte, ist gut planbar. Mit viel Liebe zum Detail haben Mitarbeiter des Nationalparkamts diese Ausstellung aufgebaut. Es ist ihnen wichtig zu demonstrieren, dass Wissen zwar auch mit dem Lesen von Informationen erworben wird, aber viel nachhaltiger ist, wenn man seine Kenntnisse überprüft. In spielerischer Form kann der Besucher manches ausprobieren und sich dabei vieles selbst erschließen. Ein Umstand, der neugierig macht - und eine Ausstellung, die besonders für Familien mit Kindern empfehlenswert ist. Aber: nicht ausschließlich!

Ausstellung Ausstellung Baum, Eichhörnchen, Eule Buhne Puzzle


Eine "Wanderung" durch den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft
Unser Gang durch die Ausstellung führt in verschiedene Lebensräume auf dem Darß. Manchmal nehmen wir sogar einen Ablauf unter Wasser oder im Boden wahr, der unseren Augen normalerweise verborgen bleibt. Fast alle Materialien sind der Natur entnommen und werden bei einer Wanderung durch die Habitate sicherlich auch wiederentdeckt:

Boddenküste
Finden wir heraus, welche Vögel im Schilf und welche auf den Salzwiesen nisten.

Darßwald
Bestimmen wir Baumarten oder betrachten wir das Wurzelsystem eines Baumes mit seinen Bewohnern etwas genauer. Ein "Bäumepuzzle" gibt uns gleichzeitig Auskunft über die Holzstruktur des jeweiligen Baumes.

Ostseeküste
Lernen wir verstehen, wie der Schiffsbohrwurm, der eine Muschel ist, sein zerstörerisches Werk im Strandbereich ausübt. Oder erfahren wir, wie der Prozess des Landaufbaus über die Jahrhunderte vonstatten geht.

Bodden
Zurück im Boddenbereich - ordnen wir verschiedene Fischarten einem Informationsblatt zu.

Zum Abschluss des Rundganges machen wir uns wesentliche Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee bewusst.

Frühjahrsblüher Videoraum Was ist noch möglich?
In einem angrenzenden Raum können Videofilme zu vielfältigen Themen angesehen werden.
Das Außengelände ist in ein Wäldchen eingebettet. Es bietet Familien Picknick-möglichkeiten.


Kontaktdaten zur Informationsausstellung in Born a. Darß
Informationsausstellung Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft in Born a. Darß
Auf dem Gelände der Alten Oberförsterei
Chausseestraße 64
18375 Born

Wann ist die Informationsausstellung geöffnet?
Januar - April Di - Sa 10.00 - 16.00 Uhr
Mai - Oktober täglich 10.00 - 16.00 Uhr
November, Dezember Di - Sa 10.00 - 16.00 Uhr
zum Seitenanfang
Fischland-Darß-Zingst-Statistik

Seite: Informationsausstellung Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft in Born a. Darß

www.fischland-darß-zingst.net